Sonntag, 29. Mai 2016

[Empties] #2

Hallo meine Lackliebhaber!

Schon wieder ist eine Woche rum und heute kommt  mein zweiter Empties Post. Diesmal ist es auch etwas mehr als das letzte mal, vermutlich wird es dann beim nächsten mal nicht mehr ganz so viel, aber ich zeig euch die Sachen jetzt einfach mal:


Lindesa Handcreme:
Diese Handcreme kaufe ich immer wieder gerne nach, vor allem für die Arbeit ist sie perfekt. Mittlerweile hat sich glaube ich die verpackung geändert, aber ich hoffe der Inhalt ist der gleiche geblieben. Was ich so an dieser Handcreme liebe ist dass sie sehr schnell einzieht und absolut keinen fettenden Film hinterlässt den ich in der Arbeit so gar nicht gebrauchen kann. Die Pflege ist auch sehr gut und ich muss sie mir unbedingt wieder nachkaufen! Sie ist mir ca. 4€ für 50ml nicht ganz billig, aber sie ist es mir auf jeden Fall immer wieder wert! Man kann sie in Apotheken bestellen und hier bekomme ich sie sonst noch auf Weihnachtsmärkten, Jahrmärkten und gelegentlich auf dem Wochenmarkt.

Aveo Nagellackentferner Berry:
Über den Nagellackentferner an sich kann man nicht viel sagen, er war ganz gut, hat aber da er ohne Aceton ist, ein paar Probleme mit grobem Glitzer und ähnlichem, aber das ist ja denke ich jedem klar. Natürlich riecht auch dieser Entferner dementsprechend, doch er hat auch eine fruchtige Duftnote mit dabei, die eine schöne Abwechslung ist und das Ablackieren auch etwas angenehmer macht. Ich bin mir nicht sicher ob es diesen Nagellackentferner aktuell noch gibt, aber wenn ja würde ich ihn mir sicherlich wieder kaufen.

p2 so gold Nagelhärter:
Diesen Nagelhärter habe ich jetzt die ganze Zeit als Unterlack verwendet und muss sagen ich bin sehr zufrieden was die Wirkung angeht. Meine Nägel sind härter geworden und bei weitem weniger empfindlich, allerdings muss ich zugeben dass ich nicht hundertprozentig von ihm überzeugt bin, da er sehr feinen Glitzer enthält und mich das irgendwann einfach sehr beim ablackieren genervt hat, vor allem da es ja keinen Nutzen hat wenn ich sowieso immer Farblack darüber trage. Das war aber auch das einzige Manko an dem Lack, doch wahrscheinlich gibt es ihn sowieso nicht mehr zu kaufen, da dm die p2 Nageltheke sehr gekürzt hat, was ich einerseits sehr schade finde, andererseits natürlich von dem trend it up Sortiment was nun stattdessen im dm zu finden ist, sehr begeistert bin!

RdeL young Multivitamin Gel:
Ich hatte keine sonderlich große Erwartungen diesem Produkt gegenüber und wurde dann doch schnell positiv überrascht, denn die Pflege war erstaunlich gut. Leider kamen nur kaum Ölperlen mir auf den Pinsel und die meisten haben sich jetzt unten am Flaschenboden abgesetzt, doch trotzallem hat das Gel meine Nägel gut durchfeuchtet und ist ein Faktor warum meine Nägel für meine Verhältnisse trotz Arbeit momentan relativ lang sind. Ich werde mir das Gel vermutlich demnächst auch wieder nachkaufen.

ein kleiner Beweis dass die Fläschchen auch wirklich leer sind :)


So das waren meine Empties für letzte Woche, wenn ihr ein paar Empfehlungen für Hand- und Nagelpflege für mich habt wäre ich sehr dankbar, da ich in der Richtung immer auf der Suche nach guten Produkten bin, da meine Hände und Nägel immer sehr trocken und strapaziert sind und viel Pflege brauchen.


Einen lacktastischen Tag noch!
Eure Anke